Moscatel

Hergestellt aus einer sorgfältigen Auswahl an Trauben der Rebsorte Muskateller.

Categories: Rosado y Moscatel

FARBE: Brillantes strohgelb.
AROMA: Intensiv, delikat und vielschichtig, duftet nach Zitrusfrüchten und es sticht eine Note von Marmelade und sauren Orangen heraus, erinnert leicht an Fenchel.
GESCHMACK: Vielschichtig und frisch. Hinterlässt im Gaumen einen vollmundigen und behaglichen Geschmack mit einer cremigen Spur an Zitrusfrüchten, die gemeinsam mit seiner Säure für einen lebendigen Wein sorgen. Hat einen sehr nachhaltigen Abgang und hinterlässt einen sehr angenehmen fruchtigen Nachgeschmack.
ALS BEGLEITUNG: Harmoniert mit Pasteten und Desserts.
IDEALE KONSUMTEMPERATUR: 8 -10 ºC.

Piedemonte Moscatel 2014

  • Ausgewählt vom Offiziellen Expertenteam für Weinproben der Autonomen Gemeinschaft Navarra in der KATEGORIE 8: Süße Weißweine, in der Weinauswahl D.O. NAVARRA 2016

Piedemonte Moscatel 2013

  • BRONZE-MEDAILLE – Japan Wine Challenge 2016
  • SILBER-MEDAILLE – Zarcillo 2015
  • Ausgewählt vom Offiziellen Expertenteam für Weinproben der Autonomen Gemeinschaft Navarra in der KATEGORIE 7: Süße Weißweine, in der Weinauswahl D.O. NAVARRA 2015

Piedemonte Moscatel 2012

  • SILBER-MEDAILLE – Mundus Vini 2014
  • SILBER-MEDAILLE – Bacchus 2013

Piedemonte Moscatel 2011

  • Ausgewählt vom Offiziellen Expertenteam für Weinproben der Autonomen Gemeinschaft Navarra in der KATEGORIE 7: Süße Weißweine, in der Weinauswahl D.O. NAVARRA 2012

Piedemonte Moscatel 2008

  • SILBER-MEDAILLE – Premium Select Wine Challenge 2010

 

Piedemonte Moscatel 2014

  • Weinführer WineEnthusiast 2016 – 89 Pkt.

Piedemonte Moscatel 2013

  • Weinführer Guía Peñín 2016 – 87 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Sehr gut (4*)

Piedemonte Moscatel 2012

  • Weinführer Guía Peñín 2015 – 87 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Sehr gut (4*)
  • Weinführer Guía Peñín 2014 – 89 Pkt.

Piedemonte Moscatel 2011

  • Weinführer Guía Peñín 2013 – 90 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Hervorragend (5*)

Piedemonte Moscatel 2010

  • Weinführer Guía Peñín 2012 – 88 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Sehr gut (4*)

Piedemonte Moscatel 2009

  • Weinführer Guía Peñín 2011 – 87 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Sehr gut (4*)

Piedemonte Moscatel 2008

  • Weinführer Guía Peñín 2010 – 86 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Sehr gut (4*)

WEITERE INFORMATIONEN

Nach fortgeschrittener Reifung weisen die Beeren einen höheren Zuckergehalt auf, weshalb sie in diesem Moment ausgelesen werden. Anschließend werden sie abgebeert und zerquetscht. Nach kurzem Einmaischen wird der Most bei kalten Temperaturen 48 Stunden lang entschleimt.

Ist genügend Alkoholgehalt vorhanden und steht der Wein im Ausgleich mit dem Restzuckergehalt wird er kalt vergoren und filtriert. Schließlich wird der Wein stabilisiert und in Flaschen abgefüllt.