Gamma Tinto

Categories: Línea Gamma

Hergestellt aus einer sorgfältigen Auswahl an Trauben der Rebsorten Cabernet Sauvignon, Tempranillo und Merlot.

FARBE: Attraktives kirschrot mit rubinroten Zügen.
AROMA: Intensiv und sehr fruchtig, insbesondere stechen reife schwarze Beeren und Nuancen von Würze, Vanille und Toffee heraus.
GESCHMACK: Fleischig, schmackhaft und fruchtig. Weißt Nuancen der Würze und süßer Tannine auf, die den Wein abrunden und für einen lieblichen Abgang sorgen.
ALS BEGLEITUNG: Harmoniert mit allen Arten von Schmorgerichten, Fleischsorten und gereiften Käsesorten.
IDEALE KONSUMTEMPERATUR: 16 -18 ºC.

Piedemonte Gamma Tinto 2015

  • GOLD-MEDAILLE – Berliner Wein Trophy Summer Edition 2016
  • SILBER-MEDAILLE – MUNDUS VINI 2016 (Sommerverkostung)
  • BRONZE-MEDAILLE – Japan Wine Challenge 2016

Piedemonte Gamma Tinto 2011

  • SILBER-MEDAILLE – Concours Mondial de Bruxelles 2013
  • GOLD-MEDAILLE – Berliner Wein Trophy Summer Edition 2012

Piedemonte Gamma Tinto 2010

  • GOLD-MEDAILLE – Challenge International du Vin 2012

Piedemonte Gamma Tinto 2009

  • SILBER-MEDAILLE – Concours Mondial de Bruxelles 2011

Piedemonte Gamma Tinto 2008

  • SILBER-MEDAILLE – Concurso LaSelección 2010

WEITERE INFORMATIONEN

Hergestellt aus einer sorgfältigen Auswahl an Trauben der Rebsorten Merlot, Tempranillo und Cabernet Sauvignon.
Die Weingärten von Bodegas Piedemonte, die diese Trauben enthalten, werden während ihrer Reifezeit kontrolliert. Die Weinlese wird durchgeführt, wenn die Trauben die maximalste Ausgewogenheit ihrer Inhaltsstoffe erreicht haben.

Die Beeren werden getrennt in rostfreien Stahlbehältern vergoren und eingemaischt. Die Gärung wird bei einer kontrollierten Temperatur zwischen 26 und 28 ºC durchgeführt. Anschließend beginnt die Maischestandzeit, die je nach Rebsorte und Beschaffenheit der Beere ca. 12 Tage dauert.
Nach der alkoholischen und der malolaktischen Gärung verbleibt der Wein für 3 Monate in Eichenfässern, die 225 Liter umfassen. Nach der Reifezeit im Fass wird die Vermischung der unterschiedlichen Weine durchgeführt, wobei eine perfekte Verzapfung der drei Sorten erreicht wird.