+dQUINCE

Categories: Vinos especiales

Für die Herstellung dieses Weines wurden Trauben ausgewählt, die von einem mehr als 15 Jahre alten Feld stammen, das eine Durchschnittsauslese von 4.000 kg/ha erreicht.

FARBE: Intensives Kirschrot mit hoher Farbschicht.
AROMA: Vielschichtige Aromen von Fruchtkonfitüren mit würziger und geräucherter Note.
GESCHMACK: Stark im reifen Beerengeschmack mit geschmackvollen und süßen Tanninen. Ausgeglichen, einhüllend und bleibend im Abgang.
ALS BEGLEITUNG: Harmoniert mit rotem Fleisch und gereiften Käsesorten.
IDEALE KONSUMTEMPERATUR: Nicht mehr als 15 ºC.
AUFBEWAHRUNG: 8 Jahre.

Piedemonte +dQUINCE 2011

  • BRONZE-MEDAILLE  DECANTER WORLD WINE AWARDS 2015 
  • SILBER-MEDAILLE – MUNDUS VINI 2015 (Frühjahrsverkostung)
  • Ausgewählt vom Offiziellen Expertenteam für Weinproben der Autonomen Gemeinschaft Navarra in der KATEGORIE 9: Rotweine mit Verzapfung oder sortenrein, in der Weinauswahl D.O. NAVARRA 2015

Piedemonte +dQUINCE 2006

  • GOLD-MEDAILLE – Concours Mondial de Bruxelles 2010
  • SILBER-MEDAILLE  Challenge International du Vin 2010
  • SILBER-MEDAILLE – Premium Select Wine Challenge 2010

Piedemonte +dQUINCE 2011

  • Weinführer Guía Peñín 2016 – 90 Pkt.
  • Weinführer WineEnthusiast 2016 – 84 Pkt.

Piedemonte +dQUINCE 2009

  • Weinführer Guía Peñín 2015 – 88 Pkt.
  • Weinführer Guía Peñín 2014 – 88 Pkt.

Piedemonte +dQUINCE 2006

  • Weinführer Guía Peñín 2012 – 90 Pkt.
  • Weinführer Guía Peñín 2011 – 89 Pkt.
  • Weinführer Guía Peñín 2010 – 90 Pkt. / Verhältnis Preis-Qualität: Korrekt (3*)

 

WEITERE INFORMATIONEN

Die Weinlese wird im September durchgeführt, im optimalen Reifemoment der Traube. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung folgt die malolaktische Gärung des Weins in französischen Eichenfässern.

Nach diesen Gärungsprozessen wird der Wein in andere Eichenfässer umgefüllt, wo er zwischen 15 und 18 Monaten geduldig auf den geeigneten Moment der Flaschenabfüllung wartet.

Dieser großartige Wein wurde vor seiner Flaschenabfüllung nicht durch ­Filtration oder Stabilisierung vorbehandelt.

Durch das anschließende Verweilen des Weines in der Flasche wird er zu einem runden und eleganten Wein, der mit seiner Vielschichtigkeit verblüfft.

Mehr als fünfzehn Jahre bestehen die Weingärten, die dem Wein seinen Ursprung verleihen.
Mehr als fünfzehn Monate der Reife in den Fässern
Mehr als fünfzehn Farbpunkte.
Mehr als fünfzehn Sekunden des Abgangs im Mund.
Mehr als fünfzehn Gründe, diesen großartigen Wein zu genießen.

PIEDEMONTE +dQUINCE 2011

Silber-Medaille
„Mundus Vini 2015“